Südtoskana-II-2019 - Toscana Online

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Südtoskana-II-2019

Wanderreisen

Wander- und Kulturreise Toskana

SÜDTOSKANA - MAGISCHES ETRUSKERLAND
       
        
Tuffstein,  Tempel  und  Genuss

Reisenr.: TO9-II-19      Termin: 22. - 29. September 2019
(noch freie Plätze)
Organisation und Guide:
Marco FerroniMitwirkend: Dagmar Haid - "Spirituelles Wissen"   
Teilnehmerzahl: 6 - 7 Personen
Reisepreis: 870,00 € / Einzelzimmerzuschlag 40,00 €

Im Reisepreis inbegriffen:

  • Fahrt in Kleinbus (7 Sitzplätze)

  • Unterbringung in Landhaus und Hotel (DZ/EZ) mit Frühstück und Abendessen (Die Vielfalt der toskanischen Küche genießen wir abends in verschiedenen landestypischen Restaurants - mehrgängige Menüs  inkl. Wein u. Wasser)

  • Halbtageswanderungen und Führungen/Rahmenprogramm Kultur. Eintritte extra.


 

Reisebeschreibung

 

Sonntag

Anreise/Unterkunft
Fahrt in Kleinbus ab Veringenstadt/Kreis Sigmaringen. Anreise am späten Nachmittag und Unterbringung in Landhaus nahe Lucca.
Abendessen in landestypischem Restaurant (4-Gänge-Menü inkl. Wasser u. Wein).



Montag

Morgens
: Fahrt nach VINCI zum Geburtshaus Leonardos. Von hier aus erwandern wir die idyllische Landschaft des Monte Albano.
Eine einfache Wanderung auf Straße und breiten Wegen. Strecke ca 11km / 250 hm
Nachmittags: Besuch des Vinci-Museums

Abendessen in landestypischem Restaurant

Dienstag

Morgens:
Fahrt in die südliche Toskana
Unser erstes Ziel ist die traumhafte Halbbinsel MONTE ARGENTARIO.


Am späten Nachmittag: Weiterfahrt nach Pitigliano. Einchecken im Hotel GUASTINI. Ein erster Erkundungsrundgang erschließt uns dieses phantastische Tuffsteinstädtchen. PITIGLIANO umhüllt eine über zwei Jahrtausende zurück reichende Geschichte. Ursprünglichkeit und Ursprung der  Toskana sind hier magisch präsent.
Abendessen in landestypischem Restaurant

Mittwoch

Morgens

Unsere heutige Wanderung steht ganz im Zeichen der etruskischen Geschichte: eine Wanderung durch Hohlwege der Etrusker gibt uns einen vielseitigen Einblick in diese einstige Hochkultur.
Abendessen in landestypischem Restaurant

Nachmittags
Seminar mit Dagmar Haid (Teil I)

Donnerstag

Am Vormittag

Unsere heutige Tour führt uns in die benachbarte Region Latium.  Der heutige Wanderweg ist ein Teilstück des Pilgerweges VIA FRANCIGENA (die alte "Frankenstraße") und wir erreichen den BOLSENA-See . Danach kurzer Aufenthalt im charmanten Städtchen Bolsena.

Am Nachmittag
Ausflug zur "sterbenden Stadt" CIVITA BAGNOREGIO.  Dieser Ort scheint einer Filmkulisse gleich, er erhebt sich auf
einem Felssporn aus Tuffstein, welcher Jahr für Jahr durch Erosion schwindet.
CIVITA gehört
ebenso wie PITIGLIANO zu den "schönsten Dörfern Italiens" ("I borghi più belli d'Italia").

Abendessen in landestypischem Restaurant

Freitag

Morgens
Nach dem Frühstück Abreise von Pitigliano. Wir besichtigen sowohl eine weitere Tuffsteinsatdt, als auch die etruskischen Tempel- und Grabstätten von Sovana.
Auf der Rückfahrt nach Lucca machen wir zudem einen Halt bei den Thermalbecken von Saturnia: Möglichkeit zum Baden und Relaxen.


Samstag

Morgens

Seminar Teil II mit Dagmar Haid

Am Nachmittag
Relaxen am Haus, oder kleiner Ausflug in der näheren Umgebung
Abendessen in landestypischem Restaurant

Sonntag: Rückreise

Das Zustandekommen der Reise ist von der genannten Mindestteilnehmerzahl abhängig. Mit Ihrer Anmeldung bieten Sie uns den Abschluss eines Reisevertrags an und erkennen die Reise-, Zahlungs- und Rücktrittsbedingungen von Toscana-Online.de/MARCO FERRONI - FERIENWOHNUNGEN  für die aufgeführten Teilnehmer verbindlich an. Der Vertrag ist erst verbindlich, wenn er durch Toscana-Online.de/MARCO FERRONI - FERIENWOHNUNGEN entweder postalisch, oder an Ihre angegebene Mail-Adressse bestätigt wird.
Mit der schriftlichen Bestätigung Ihrer Anmeldung wird die im Reiseprogramm angegebene Anzahlung fällig. Die Anzahlung des Reisepreises (30 %) muss spätestens 7 Tage nach Datum der Reisebestätigung auf das Agenturkonto von  Toscana-Online.de/MARCO FERRONI - FERIENWOHNUNGEN eingehen. Der Restbetrag ist bis spätestens 45 Tage  vor Reisebeginn zu entrichten. Bei kurzfristigen Anmeldungen, 45 Tage und weniger vor Reisebeginn, sowie bei Buchungen aus dem Ausland muss der Gesamtbetrag sofort entrichtet werden. Sollte Ihre Anmeldung nicht mehr berücksichtigt werden können, werden die eingezahlten Summen sofort zurückerstattet, ebenso bei Nichterreichen der in der Reisebeschreibung angegebenen Mindestteilnehmerzahl.
Als Reiseveranstalter sind wir laut der bestehenden Reiserechtrichtlinien verpflichtet, Sie auf den Abschluss einer geeigneten Reiseversicherung hinzuweisen.









Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü